Goldelektroden in Adapterplatte eingespannt und mit Silbergenerator verbunden

Wie viele inzwischen wissen und im Praxis-Handbuch ausführlich dargelegt, werden bei der Herstellung mit einem Silbergenerator in heißem Wasser die Kolloide (ionische Lösungen) wesentlich besser von der Qualität und Wirksamkeit. Das Problem dabei ist, das die meisten Silbergeneratoren nicht Wasserdampf beständig sind und dadurch die Elektronik beschädigt werden kann. Um das Problem zu lösen, hatte…

Weiterlesen