Angebot!

GSH-System mit Kabel für Silbergeneratoren + eBook “Praxis-Handbuch der Kolloid-Herstellung”

UVP: Einführungspreis - nur für kurze Zeit 209,80 

Kolloidales Gold mit Silbergenerator und zwei 1 Gramm Goldbarren herstellen. Das ist preiswerter, als Goldelektroden.

 

 

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

14 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Beschreibung

Mit dem GSH-System (Patentamt Nr. 202015008273) sowie dem Kabelsatz für Silbergeneratoren können Sie ca. 500 Liter kolloidales (ionisches) Gold mit zwei 1 Gramm Goldbarren herstellen. Von den Anschaffungskosten ist das GSH-System mit Bezug der Goldbarren preiswerter als herkömmliche Goldelektroden für Silbergeneratoren.

Wenn Sie später auf das Hochvolt-Plasma-Verfahren umsteigen möchten, benötigen Sie nur das Hochvolt-Trafo-Anschlus-Set.

Es können Barren, Elektroden, Folien und Stäbe von 1 bis 8 mm eingespannt und ausgerichtet werden. Mit einem Hochvolt-Trafo und entsprechenden Kabelsatz können Kolloide im Hochvolt-Plasma-Verfahren oder im Hochvolt-Elektrolyse-Verfahren hergestellt werden.

Sehr stabile und standfeste Konstruktion aus Aluminium-Profilen. Durch die Höhenverstellung lassen sich Messbecher von 50 ml bis 2 Liter mit entsprechender Heizplatte oder Magnetrührer darunter platzieren.

+ eBook "Praxis-Handbuch der Kolloid-Herstellung" mit dem geballten Wissen zur kolloidalen Gold- und Silber, Platin usw. Herstellung. Für Einsteiger und fortgeschrittene Anwender.


Lieferumfang

  • GSH-System
  • Kabelsatz für Silbergeneratoren
  • eBook "Praxis-Handbuch"
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das könnte dir auch gefallen …