Elektroden zur kolloidalen und ionischen Herstellung

Sie finden die gängigen Gold, Platin, Silber, Kupfer und Zink Elektroden hier. Nachfolgend die Bezugslinks von besonderen Elektroden, die nicht in unserem Shop erhältlich sind.


Germanium-Elektroden

Diese Germanium-Elektroden mit 8 mm Durchmesser und einer Reinheit von 99,999 % sind optimal für die elektrolytische Germaniumherstellung. Zum Einspannen verwenden Sie die Krokodilklemmen des GSH-Systems. Das Angebot ist für eine Elektrode. Sie benötigen zwei oder müssen die Elektroden zersägen.

>> Germanium Elektrode
(Anzeige)


Silicium-Elektroden

Die Silicium-Elektroden mit 8 mm Durchmesser und einer Reinheit von 99,999 % sind optimal für die elektrolytische Siliciumherstellung. Zum Einspannen verwenden Sie die Krokodilklemmen des GSH-Systems. Das Angebot ist für eine Elektrode. Sie benötigen zwei oder müssen die Elektroden zersägen.

>> Silicium-Elektrode
(Anzeige)


Es können noch viele weitere Dispersionen hergestellt werden. Sie erhalten alle Materialien als Draht, Rundstab oder Platte in entsprechender Reinheit bei Goodfellow – ein internationaler Konzern, der Materialien für die wissenschaftliche und industrielle Forschung herstellt. Sie liefern weltweit - auch in kleinen Mengen.

www.goldmachen.de/goodfellow