GSH-System XL-Profi + Elektroden-Adapter + Trafo-Anschlusset

387,60 

GSH-System XL-Profi + Elektrodenadapter + Hochvolttrafo Anschluss-Set mit extra langen 1,2 Meter Hochvoltkabeln für die gewerbliche Kolloidherstellung + eBook “Praxis-Handbuch der Kolloidherstellung”.

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage

2 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Beschreibung

GSH-System XL-Profi (Patentamt Nr. 202015008273) für die gewerbliche Kolloidherstellung. Damit lassen sich Kolloide in bis zu 10 Liter Bechergläsern herstellen. Ebenso können größere Magnetrührer darunter platziert werden.

Lieferung inkl. Hochvolt-Trafo-Kabelsatz mit 120 langen Hochvoltkabeln, Elektroden-Adapter, zweipolig abschaltbare 3-fach Steckdosenleiste sowie dem eBook "Praxis-Handbuch der Kolloid-Herstellung". Die Maße finden Sie auf dem Foto.

Sehr stabile und standfeste Konstruktion aus Aluminium. Beim GSH-System sind die Elektroden in alle Richtungen justierbar. Es können Elektroden, Stäbe, Platten und Folien eingespannt werden. Das GSH-System ist für zukünftige Erweiterungen ausbaubar.


Maßgeschneidertes GSH-System

Andere Größen/Varianten des GSH-Systems stelle ich Ihnen gerne nach Ihren Anforderungen her. Gerne erstelle ich Ihnen ein Angebot. Auch die Verwendung des Wassernachfüllsystems (Patentamt Nr. 202018001545) ist für dieses System möglich (füllt automatisch das verdampfte Wasser während der Kolloidherstellung nach). Dieses würde ich Ihnen nach Vorgabe des gewünschten Wasservorrates mit entsprechender Haltekonstruktion herstellen.


Elektroden-Adapter

Mit dem mitgelieferten Elektroden-Adapter (Patentamt Nr. 202017006380) sind die Elektrodenabstände noch leichter einzustellen und auszurichten, da diese im Adapter fester sitzen als in den Krokodilklemmen.

Die Elektroden Adapter enthalten eine 2 mm Bohrung. Dadurch können Elektroden bis 1,9 mm einfach durchgeschoben und in jeder gewünschten Länge fixiert werden. Dadurch entfällt das Kürzen von langen Elektroden, die ansonsten beim Hochvolt-Verfahren durch die Schwingungen aneinander haften können. Gewerbliche Hersteller können somit ganze Elektrodenspulen verbrauchen mit einem Rest von nur 2 x 7 mm.

Das könnte dir auch gefallen …