Sauberes Wasser ist nicht nur für die Kolloidherstellung erforderlich

Das für die Kolloidherstellung nur reines Wasser verwendet wird, sollte eigentlich jedem klar sein. Doch wie sieht es mit unserem Trinkwasser und teilweise auch bei Mineralwasser aus - sollte es nicht besser sauber sein und frei von Bakterien, Schwermetallen, Mikroplastik, chemischen und biologischen Verunreinigungen?

Unser Trinkwasser ist sauber und des bestuntersuchte Lebensmittel  - so wird es gebetsmühlenartig in den Medien angepriesen. Die Realität sieht jedoch anders aus. Wer sich einmal die Mühe macht, sich damit ein wenig auseinanderzusetzen, wird feststellen, des es inzwischen mit einer Vielfalt von Schadstoffen kontaminiert ist. Und wenn die gesetzlichen Grenzwerte für die Belastungen nicht mehr einzuhalten sind, werden in Behördenmanier die Grenzwerte einfach erhöht, wie es schon mehrfach vorgenommen.

Ich habe zu diesem Thema den Wasserfilter-Ratgeber geschrieben und eine Webseite erstellt. Dort finden Sie u.a. einige interessante Videos und Presseveröffentlichung zum Thema kontaminierte Trinkwasser.

Im Wasserfilter-Ratgeber Buch gehe ich ausführlich auf die Trinkwassersituation ein und zeige Lösungen auf, welches Wasserfilter-Systems die Schadstoffe wieder entfernt.

Alle Kunden, die etwas im Shop bestellen, bekommen den Wasserfilter-Ratgeber als E-Book Ausgabe kostenlos. Den Downloadlink finden Sie in der Versandbestätigung.

Ansonsten können Sie es bei Amazon als gedruckte Buchausgabe oder E-Book bestellen.

⇒ Buch Wasserfilter-Ratgeber
(Anzeige)